Startseite > Nachrichten > Inhalt

Bridgetek BT81X (815/6) erweiterte EVE funktionale Uhr aktivieren

May 09, 2019

4.2.3 Clock Enable


Beim Einschalten ist der BT815/6 im Sleep-Modus. Die innere Entspannung Oszillator ist für die PLL-Uhr ausgewählt.
Quelle. Die Systemuhr wird aktiviert, wenn der folgende Schritt ausgeführt wird:
Host sendet einen "Aktiven" Befehl
Wenn die Anwendung die externe Taktquelle (12 MHz Kristall oder Uhr), verwenden die folgenden Schritte
wird ausgeführt:
Host sendet einen Befehl "CLKEXT"
Host sendet einen "Aktiven" Befehl


4.2.4 Taktfrequenz

Standardmäßig wird die Systemuhr mit 60 MHz ausgeführt, wenn die Eingabe Uhr 12 MHz ist. Der Host darf
Wechseln Sie die Systemuhr auf anderen Frequenzen (72MHz, 48MHz, 36MHz und 24MHz) durch den Host-Befehl
"CLKSEL". Die Uhr Schaltbefehl wird im SLEEP-Modus nur übersandt.
Nachdem der Chip in den aktiven Modus versetzen, Software wird aktualisiert werden, REG_FREQUENCY an der
System-Taktfrequenz von CLKSEL Befehl gewählt, wenn der Standardwert 60MHz geändert wird.
Bei der Verwendung des internen Entspannung Oszillators wird seine Taktfrequenz gestutzt, um 12 MHz am Werk sein.
Software darf die Frequenz auf einen niedrigeren Wert zu ändern, indem Sie programmieren das Register REG_TRIM.
Beachten Sie, dass Software nicht die internen Oszillatorfrequenz höher als 12 MHz zu ändern werden.